Susas Nadeleien
  Startseite
    Stickereien
    Mit der Nähmaschine
    Stricken und häkeln
    Ungenadelt
  Archiv
  Rechtliches
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Anna
   Barbara - Der neue Blog
   Birgit
   Brigitte
   Dane
   Gabi
   Gisi
   Karin
   Maribel
   Menhir
   Rosi
   Sabine W.
   Sonja-Maria

http://myblog.de/susas-nadeleien

Gratis bloggen bei
myblog.de





Stricken und häkeln

Der Schal ist gewachsen



Detail:


Der Schal, den ich letztens angefangenen habe ist nun auf eine Länge von 1,60 m gewachsen. Jetzt fehlt nur noch wenig. Daher hier mal der aktuelle Stand und ein Detailfoto.
13.5.07 19:45


Das soll mal ein Schal werden



Inspiriert durch Barbara und Ihrem Link zu Susanne (siehe dort Galerie 2007), musste ich einfach einen breiten Schal beginnen. Schön breit und schön lang. Nachdem ich die Wolle, die mir bei Susannes Schal gefiel, endlich zu finden geglaubt hatte, musste ich feststellen, dass der Dame im Wollgeschäft genau dieses tolle Rot fehlt. Da habe ich mich spontan für dieses warme Orange entschieden. Das Garn heißt Venezia Color von Lang und ist ein Gemisch aus 50 % Mohair und 50 % Acryl. Es fühlt sich sehr angenehm an.
Das Muster, das ich stricke, kann man bei Barbaras schönem weißen Schal etwas besser erkennen. Nun hoffe ich mal, dass der Schal neben den Geschenken, die ich noch sticken möchte, schnell wachsen kann.
18.4.07 12:38


Meine Nichte liebt



... die Farbe Pink.
Daher habe ich ihr mit pinkfarbener Wuschelwolle (MixUpPlus - Farbe: funk plus von Lana Grossa einen Poncho gestrickt.
Mit Nadelstärke 9 und dem einfachen Muster zwei Maschen rechts, zwei Maschen links ging es ruckzuck. Es waren dann nur zwei Rechtecke zu stricken. Auch das Zusammennähen der beiden geraden Nähte war einfach. Am Ausschnitt habe ich noch einige Maschen aufgenommen und eine Art Kragen angestrickt. Die meiste Arbeit haben die Fransen gemacht. Aber die mussten von der Wirkung her einfach sein. Muss ich erwähnen, dass meine Nichte diesen Poncho gestern nicht mehr ausgezogen hat?
Verpackt war der Poncho gemeinsam mit pinkfarbenen Herzchenstickern in einer Kiste, die mit glitzernder und pinkfarbener Folie beklebt war.
Die nachträgliche Weihnachtsbescherung haben wir gestern gemacht.
8.1.07 10:46





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung